LD Agenten - Wie der Admin die Agentenansicht erstellt

Die Ansicht der Benutzeroberfläche, wenn man sich in LeadDesk als Agent einloggt, wird vom Manager/Administrator festgelegt. Diese können beeinflußen welche Registerkarten sichtbar sind, wie Informationen sortiert und Anrufe verarbeitet werden. 

Dieser Artikel vermittelt Agenten einen Einstieg in allgemeine LeadDesk Einstellungen, die deren Arbeitsablauf betreffen, einschließlich einiger Einstellungen die nur durch Administratoren vorgenommen werden können und solcher, die durch Agenten selbst kontrollierbar sind.

Die LeadDesk Software besteht aus einen Leistungsfähigen Kern-System plus den zusätzlichen LeadApps mit erweiterten Funktionen, um die unterschiedlichen Aufgaben eines Contact-Centers effizienter zu bewältigen.

Es kann vorkommen, dass ein bestimmtes Menü oder eine Funktion erwähnt werden, die Sie in Ihrer Benutzeroberfläche nicht wiederfinden, da Sie Ihnen nicht zur Verfügung steht. Diese Funktionen können nach Anfrage freigeschaltet werden, kontaktieren Sie uns um mehr dazu zu erfahren.

 

Administrator-Einstellungen aus der Sicht des Agenten

Administratoren haben weitreichende Einstellungsmöglichkeiten und Zugriffsrechte über das LeadDesk Admin-Interface. Als Agent sollten Sie Ihren Administrator, über Einstellungen, die Ihren Arbeitsablauf betreffen, verständigen, wie z.B.:

  • Auf welche Kampagne Sie Zugriff haben
  • Inhalt von Anruflisten, Erscheinung und Verhalten 
  • Rückruf Einstellungen
  • Kontakt-Karten Einstellungen
  • Auftragskonfigurationen
  • Kommentarfunktionen

Administratoren haben zudem weitreichende Kontrolle über verschiedene LeadDesk Apps (falls diese aktiviert sind):

  • Predictive- oder Power-Dialer: unsere Software tätigt eigenständig kontinuierliche Anrufe, beendet Anrufe, die auf Anrufbeantworter schalten und leitet nur Anrufe an Sie weiter, wenn diese angenommen werden.
  • Inbound Warteschleifen und Fähigkeits-basierte Zuweisung von Anrufen.
  • B2B-View: fortgeschrittenes B2B-Kampagnen Workflow-Management 
  • Meeting-Kalender Einstellungen: vereinbaren Sie Termine direkt während des Anrufs
  • Manuskript: ermöglicht Ihnen ein Standard Anrufskript zu erstellen und Optionen, um Informationen während des Anrufs einzutragen.

Kontaktieren Sie Ihren Administrator oder Teamleiter, falls Sie Fragen bezüglich der oben aufgeführten Punkte haben. Wenn Sie ein Agent sind und denken, dass die Aktiviertung dieser Apps Sie weiterbringen können, kontaktieren Sie Ihren Administrator oder Teamleiter und nehmen mit LeadDesk Sales Verbindung auf.

 

Agenten-konfigurierbare Einstellungen

Agenten haben lediglich eingeschränkte Kontrolle über die Einstellungen und die Konfiguration. Die meisten Zuweisungen erfolgen durch Administratoren über das Admin-Interface. Allerdings können Agenten, die die LeadDesk Applikation für Windows verwenden die LeadDesk Setup Applikation nutzen, um auf einige Einstellungen selbständig zugreifen zu können:

 

  • Audio – zur Optimierung der Anrufqualität
  • Modem – zur Konfiguration des Modems
  • VoIP – zur VoIP Zugangsberechtigung und zur Optimierung der Anrufqualität über den "Voice Buffer Size".
  • Applikations-Fenster Verhalten – zum Wechsel zwischen schwebend, pop-up oder Standard-Fenster Verhalten

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk