LD Admin - Suchen

Über Überblick (1)> Suchen (2) kann man die Kontaktkarten und ihre Geschichte ansehen.
Eine Suche kann auf verschiedene Art und Weise erfolgen:

3) Die Suche nach einer Rufnummern erfolgt über <Ländervorwahl> <Telefonnummer>.
Die Ländervorwahl ist Ihre Standard-Ländervorwahl.

4) Die Anruf ID und die Kontakt-ID sind hilfreich, falls Sie den API-Zugriff oder den Datenbankreplikations-Zugriff verwenden. Es ist möglich, dass mehrere Kontaktkarten die gleiche Telefonnummer listen; Dies geschieht, falls Sie beim Hochladen einer Kontaktliste nicht die Option"Doppelte Nummern Löschen" wählen, um so Duplikate beim Hochladen einer Liste zu löschen oder wenn Agenten neue Kontaktkarten manuell hinzufügen. Die Suche nach einer ID-Nummer ist weitaus spezifischer als eine Suche auf der Grundlage eines Namens oder einer Rufnummer.

5) Die Suche nach dem Namen einer Person oder nach einem Unternehmen ist die häufigste Form der Suche.
Bitten Sie Ihre Agenten, eine bestimmte Weise der Namensgebung zu führen, da dies die Suche nach einer Kontaktkarte erleichtert.
Mindestens 4 Zeichen sind erforderlich, um eine Suche durchzuführen.

6) Die Suche nach einem Produktnamen (Service) oder einem Produkt-Code kann hilfreich sein, wenn Sie an der Leistung eines bestimmten Produkts / Service interessiert sind, anstatt der Kontaktperson. Diese Werte stammen aus dem Bereich Admin> Produkte.

7) Falls Sie Terminkalender verwenden, können Sie dieses Feld verwenden, um nach dem Namen eines Kalenders (Termin) zu suchen.

8) Der Audio-Player erlaubt Ihnen als Admin, die Aufnahmen der Agenten anzuhören.
Bitte beachten Sie:
- Sie müssen Ihrem Browser erlauben, Ihr Headset zu benutzen.
- Aufzeichnungen werden für eine begrenzte Anzahl von Monaten, basierend auf Ihrer Vereinbarung gespeichert.

 Search_-_Manual.png

 

Nach einer erfolgreichen Suche, finden Sie 3 Abschnitte. Unten finden Sie eine Beschreibung ihrer Inhalte. 

9) Telefonnummern
Hier finden Sie alle Kontaktkarten, die das System finden kann.

  • Status: der aktuelle Status der Kontaktkarte.
  • Erstellzeitpunkt: Erstellungszeitstempel der Kontaktkarte in einer bestimmten Kontaktliste.
  • Telefonnummer: die komplette Telefonnummer, sowie sie in der Kontaktkarte gespeichert ist.
  • Name: Dies ist eine Kombination aus <Vorname> <Nachname>,so wie diese in der Kontaktkarte definiert sind.
  • Unternehmen: Name des Unternehmens in der Kontaktkarte.
  • Kontaktliste: Name der Kontaktliste, in der diese Kontaktkarte gespeichert ist.
  • Kampagne: der Name der Kampagne, an die die Kontaktliste angehängt ist.
  • Kommentar: Jede Kontaktkarte kann einen allgemeinen Kommentar beinhalten, dieser sollte aber nicht mit dem Kontakt Kommentar verwechselt werden. Der allgemeine Kommentar erlaubt Ihnen, dem Agenten allgemeine Informationen anzuzeigen.
  • Telefonnummer löschen: Damit können Sie die Telefonnummer komplett aus der Kontaktkarte entfernen. Sein Verlauf wird noch in der Anrufliste angezeigt, aber die Nummer ist für den Agenten nicht mehr wählbar, nachdem er diese Funktion benutzt hat.

10) Aufträge
Hier finden Sie alle Aufträge, die den Kontaktkarten angehängt wurden, und die das System auf der Grundlage Ihrer Suche finden konnte,

  • Datum: der Zeitstempel, als der Auftrag für diese Kontaktkarte aufgegeben wurde.
  • Agent: der Agent, der die Bestellung registriert hat.
  • Telefonnummer: die Telefonnummer, die aufgerufen wurde, um die Bestellung zu tätigen. Bitte beachten Sie, dass es in der Kontaktkarte weitere Rufnummern geben könnte.
  • Name, Unternehmen, Adresse, Postleitzahl und Stadt: Werte, die direkt aus der Kontaktkarte abgerufen wurden, über die die Bestellung abgewickelt wurde.
  • Kommentar zur Bestellung: Falls ein Agent den Kommentar zu Bestellung in der Kontaktkarte ausgefüllt hat, wird er hier angezeigt.
  • Sprachempfang: bestimmte Länder verlangen gesetzlich eine Sprachempfangsaufnahme, die während eines Anrufs zur Bestätigung der Bestellung augenommen wurde. Diese Aufnahme ist ein kleinerer Sprachclip innerhalb der normalen Aufnahme, die LeadDesk tätigt.
    Dieser kann aus den Kampagneneinstellungen obligatorisch gemacht werden.
  • Anzeigen/ Bearbeiten: Hier können Sie die Kontaktkarte und den Auftrag überprüfen, um Änderungen direkt in das System vorzunehmen.


11) Anrufe
Hier finden Sie das Anrufprotokoll, basierend auf der Suche, die Sie getätigt haben. Die Anrufe werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt.

  • Datum: der Zeitstempel, als der Agent den Kunden anzurufen began. Hier werden alle Anrufversuche angezeigt. Sowohl Anrufe die verbunden wurden, als auch Anrufe, die nicht verbunden wurden.
  • Telefonnummer: die Nummer, die der Agent angerufen hat. Wenn ein Agent zwei Nummern innerhalb einer Kontaktkarte anruft, zeigt die Übersicht diese Anrufe in zwei verschiedenen Zeilen an.
    Man kann mit der Maus über diese Icons fahren, um die Richtung des Anrufs anzuzeigen (ausgehend, eingehend).
  • Agent: zeigt den Namen des Agenten an, der den Anruf getätigt hat.
  • Kundenname: Dies ist eine Kombination aus <Vorname> <Nachname>, so wie diese in der Kontaktkarte definiert sind.
  • Unternehmen: Der Name des Unternehmens in der Kontaktkarte.
  • Kontaktliste: Name der Kontaktliste, in der diese Kontaktkarte gespeichert ist.
    Falls ein Anruf manuell getätigt wurde oder als eingehender Anruf empfangen wurde und die Kontaktkarte nicht vom Agenten gespeichert wurde, ist der Kontaktlistenwert leer.
  • Kampagne: der Name der Kampagne, an die die Kontaktliste angehängt ist.
  • Dauer: Dauer des Anrufs.
    Tipp: "simulierte Anrufe" haben per Default eine Dauer von genau 1min 0s.
  • Kommentar: Dies ist der Kommentar, den der Agent für diesen speziellen Anruf eingetragen hat. Nicht zu verwechseln mit dem oben erwähnten Kontakt-Kommentar.
  • Status: zeigt an, was mit dem Anrufversuch passiert ist (beantwortet, nicht beantwortet, besetzt ..)
  • Grund für Beendigung des Anrufs: den vom Agenten ausgewählt Grund für die Beendigung des Anrufs.
    "Weitergeführter Anruf" bezeichnet den Vorgang, wenn ein Agent, der zuerst eine einzelne Nummer innerhalb der Kontaktkarte anruft, nicht die Kontaktkarte schließt (und damit keinen Grund ausgewählt hat) und eine andere Nummer aus derselben Kontaktkarte anruft. Der weitergeführte Anrufstatus ändert nicht den Status der Kontaktkarte.
    "Nicht ausgewählt" bezeichnet, dass der Agent, keinen Grund für die Beendigung des Anrufs ausgewählt hat. Dies kann passieren, wenn die Schnittstelle aktualisiert wird oder wenn das Programm während eines Anrufs geschloßen wurde.
  • Vollständiger Anruf: Falls ein Anruf getätigt wurde (die Leitung war für mehr als 5 Sekunden verbunden),  haben Sie die Möglichkeit, die Aufnahme über diese Schnittstelle abzuspielen (Punkt 8 im Screenshot oben) oder den Anruf auf Ihren Computer herunterzuladen.
 

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk